LOADING

BWL-Praxistraining NEU

Praktisch und interaktiv BWL anwenden und verstehen

Ihr Nutzen – Zielsetzung
Die Führung von Mitarbeitenden ist die wichtigste Aufgabe, um die Ziele eines Unternehmens erfolgreich umzusetzen. Neben den rein verhaltensorientierten Aspekten werden auch betriebswirtschaftliche Komponenten zunehmend wichtiger. Was ich als Führungskraft verstanden habe, kann ich auch entsprechend an meine Mitarbeitenden weitergeben. Wo Einsicht in komplexere Zusammenhänge entsteht, kann sich auch Akzeptanz entwickeln.
Aber auch für Fachkräfte ohne Führungsverantwortung ist es wichtig, ein Unternehmen betriebswirtschaftlich zu verstehen. Viele Angestellte sind in ihrer täglichen Arbeit „weit weg“ von den Zahlen und Fakten, die „irgendwo“ im Rechnungswesen bearbeitet werden. In diesem Seminar lernen Sie als „eigener Unternehmer“ in einer realitätsnahen Simulation die grundlegenden betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge kennen. Sie treffen eigene Entscheidungen und werden mit ihren Auswirkungen konfrontiert. Sie entwickeln eigene Strategien und leiten entsprechende Veränderungen ein. Die Kommunikation mit den Mitarbeitenden und dem Kollegium ist dabei stets von entscheidender Bedeutung. Gegenseitiges Feedback hilft dabei, die effektive Verbindung zwischen Zahlen, Daten, Fakten sowie Emotionen und Motivation herzustellen.

Inhalte / Kernfragen

  • Grundlagen der Betriebswirtschaft: kfm. Grundsätze, Aufwand, Ausgaben, Kosten, Kostenarten, Kostenstellen, Kostenträger, Produktkalkulation, Deckungsbeitragsrechnung
  • Doppelte Buchführung (Bilanz und GuV)
  • Verstehen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Unternehmerisches Denken und Handeln; Erfassen der Abhängigkeiten und Konflikte zwischen Unternehmensbereichen
  • Entscheidungskriterien für Budgetierung, Finanzierung & Investitionen
  • Führung und Controlling
  • Zielorientiertes Handeln im Team, persönliche Ansatzpunkte der Einflussnahme
  • Simulierte Unternehmensführung
  • Arbeiten an Beispielen der Teilnehmenden

Zielgruppe
Fach- Führungskräfte mit nicht-kaufmännischen Background

Termine
12.01.-14.01.2022: Merseburg bei Leipzig, RadissonBlu
04.04.-06.04.2022: Wesel bei Duisburg, Waldhotel Tannenhäuschen
20.06.-22.06.2022: Rechenberg zw.Stuttgart und Nürnberg, Landhotel Rössle
26.09.-28.09.2022: Walsrode bei Hannover, ANDERS Hotel

Seminardauer 3 Tage

Teilnehmerzahl max. 12 Personen

Seminarpreis
1.750,00 € (zzgl. MwSt. und Nebenkosten)
2.082,50 € (inkl. MwSt., zzgl. Nebenkosten)

Trainerin/Trainer
Bert Erlen

Anmeldung
via Kontaktformular oder telefonisch
Tel.: 04131-2238995
Fax: 04131-2238997

Wir bitten um folgende Angaben:
– Name des Teilnehmenden
– Firmenname inkl. Anschrift
– Rechnungsempfänger
– E-Mail-Adresse des Teilnehmenden
– Hotelübernachtung ab Vorabend oder 1. Seminartag

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB.